VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Bianca  |  Charlotte  |  Hannah N  |  Hannah S  |  Jannika  |  Jolanthe  |  Jost  |  Jonathan  |  Julia P  |  Julia W

Katharina  |  Laura Fe  |  Lennard  |  Linda  |  Lisa  |  Momo  |  Rebekka  |  Sarah G  |  Sarah N  |  Sina  |  Svenja

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Rundbrief 2

Autor: Linda | Datum: 17 Mai 2017, 11:42 | 0 Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

HALBZEIT – und der zweite Rundbrief steht an. Ich kann es kaum glauben, dass nun schon die Hälfte rum ist und wir Volontäre beim Zwischenseminar unser Bergfest gefeiert haben. Ich sitze gerade zu Hause und lasse die letzte Zeit Revue passieren. Vor allem die letzten zwei Monate waren sehr voll. Ich war mit Lisa (Volontärin in Kayanga) eine Woche zur Anreise zum Zwischenseminar unterwegs. Wir haben Zwischenstopps in Mwanza, Tabora und Dodoma gemacht, bis wir dann in Morogoro zum einwöchigen Zwischenseminar angekommen sind. Nach dem Zwischenseminar habe ich dann Lucas in Dar Es Salaam abgeholt und nach einer gemeinsamen zehntägigen Reise durch den Norden Tansanias konnte ich meinem ersten Besuch aus Deutschland meinen Alltag in Bukoba zeigen. Vor meiner Abreise bin ich in Kashura noch von meinem Haus (Nyumba ya Debora) in das andere Haus (Nyumba ya Ruth) umgezogen, da während meiner Abwesenheit Guna (Bruder der Gründerin des Tumaini Children Center) mit ein paar anderen Gästen aus Schweden angereist ist. Selbstverständlich mache ich ihm gerne Platz, um im Haus seiner Schwester wohnen zu können. Am kommenden Freitag werde ich dann wieder in mein altes Haus zurückkehren. Letztes Wochenende ist Marcel (Volontär aus Basel) in Nyumba ya Ruth eingezogen, sodass wir jetzt eine einwöchige WG bilden. Ihr seht es ist hier immer was los und ich habe inzwischen viele verschiedene Wohnsituationen kennengelernt.

 (weiter)